Digitale Ethnographie: 3 Möglichkeiten, um mit Webcam-Interviews in die Lebenswirklichkeit von Zielgruppen einzutauchen

In jüngster Zeit werden sicher viele qualitativen Forscherinnen und Forscher Erfahrungen mit der Online-Durchführung von Live-Interviews gemacht haben. 

Heute stellen wir drei etwas fortgeschrittenere Webcam-Interview-Modi vor, die Vorteile über die reine Online-Durchführung des Interviews hinaus bieten. Sie profitieren auch davon, dass Live-Interviews von Probandinnen und Probanden nicht nur am Rechner, sondern auch mit dem Smartphone durchgeführt werden können.

1. Remote- oder Webcam-In-Home-Visit

Remote-In-Home-Visits sind eine hervorragende niedrigschwellige Möglichkeit, in die Lebensrealität von Probandinnen und Probanden einzutauchen. Während des Live-Webcam-Interviews können die Teilnehmer ihr Zuhause zeigen, studienrelevante Bereiche ihres Haushalts wie Küche, Bad etc. präsentieren, sowie die Nutzung von Produkten und Geräten oder persönliche und familiäre Routinen demonstrieren. Die Möglichkeit, sich während des Interviews mit den Teilnehmern innerhalb der Wohnung und des Hauses zu bewegen, ermöglicht es auch, Gärten, Balkone, Garagen und Einfahrten virtuell zu besuchen. Solche Interviews werden entweder komplett mit den Smartphones der Teilnehmer durchgeführt oder in einer Kombination aus Webcam- und Smartphone-Interview.

2. Webcam Shop-along

Das Webcam Shop-along ist ein Live-Smartphone-Webcam-Interview unmittelbar vor, nach – und unter besonderen Umständen auch während – eines Ladenbesuchs. Es bietet Forscherinnen und Forschern die Möglichkeit, in Echtzeit in eine Einkaufs- und Konsumerlebnissituation einzutauchen. Das Interview wird komplett mit den Smartphones der Teilnehmer geführt. Wenn das Interview in einem Geschäft durchgeführt werden soll, ist üblicherweise das Einverständnis des Inhabers oder Betreibers erforderlich.

3. Webcam-Co-Browsing & Smartphone-App-Test

Beim Webcam-Co-Browsing handelt es sich um ein begleitetes Live-Interview auf dem Smartphone der Teilnehmerin oder des Teilnehmers bei dem auch der Browser des Smartphones aufgezeichnet wird. Die Aufzeichnung setzt die Freigabe durch die Teilnehmerin oder den Teilnehmer voraus. Forscherin und Forscher können die Browseroberfläche und die Aktionen der Teilnehmerin sehen, während der Session mit ihr interagieren, ihre Aktionen und Reaktionen per Webcam beobachten und aufzeichnen. Diese Methode eignet sich bsw. zum Test von mobilen Websites und Website-Prototypen.

Immer beliebter werden Remote-Smartphone-App-Tests, bei denen Probandinnen und Probanden Smartphone-Apps und App-Prototypen in einem Live-Remote-Smartphone-Interview testen. Forscherinnen und Forscher können dabei die Smartphone-Oberfläche und die Aktionen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der App sehen und mit ihnen während der Nutzung auf ihrem eigenen Gerät interagieren.

Die Vorteile von klassischen online-qualitativen Interviews und Online-Fokusgruppen gelten auch für diese speziellen Webcam-Interview-Modi: Unser technischer Live Support kümmert sich auf Wunsch auch bei diesen etwas anspruchsvolleren Interviewarten um alle technischen Belange und sorgt für eine reibungslose Durchführung.

Die Interviews werden aufgezeichnet und in der Projektplattform gespeichert. Beobachterinnen und Beobachter können sich die Aufzeichnungen anonym live oder im Nachhinein  ansehen – mit oder ohne Simultanübersetzung.

Die Interview-Modi funktionieren über alle typischen Altersgruppen hinweg. Sie können entweder als eigenständiges Projekt realisiert oder als Teil einer Research Community oder eines Diaries eingesetzt werden. Außerdem kann man sie durch individuelle Aufgaben während der Session und durch vorbereitende Aufgaben, Tagbeücher und digitale Workbooks ergänzen.


von Zacharias de Groote

Managing Partner


Aktuelles aus unserem Blog

Aktuelles aus unserem Blog

Bleiben Sie im Loop

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter mit regelmäßigen Neuigkeiten zu Liveloop Lab – und zu allem, was sonst noch bei uns los ist.


    Ich bin damit einverstanden, dass die übermittelten Daten verwendet werden, um mich mit Unternehmensinformationen zu kontaktieren. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen.
    Lesen Sie hier, wie.